Skip to main content
Telefon: 02235-45 99 418

Portfolio

Mehrwerte durch umfassende Praxis

Ihr Thema ist mein Fokus

Um gute Lösungen zu entwickeln, gehen verschiedene Methoden und Techniken häufig Hand in Hand. Deshalb setze ich bei der Entwicklung von Lösungen auf Methodenvielfalt.

Meine Arbeitsfelder sind: Unternehmensführung, Organisation, Produkt/Portfolio, Kommunikation, Personal, Team, Persönlichkeitsentwicklung, Vertrieb, Finanzen. Ich begleite Ihr Unternehmen in allen Phasen der Unternehmensentwicklung:
von der Gründung über Startphase, Wachstumsphase, Reifephase, Sättigungsphase bis hin zur Betriebsübergabe bzw. -übernahme.

Change Management, Transformationsprozesse und Agilität sind in vielen Bereichen wichtig oder stehen in der Beratung im Vordergrund. Eine ganzheitliche und nachhaltige Perspektive sollte dabei nicht fehlen.

Bei Bedarf arbeite ich mit Berater*innen anderer Fachrichtungen zusammen. Wir ergänzen uns durch unsere langjährige Erfahrung in unterschiedlichen Kontexten und Branchen. Das bedeutet für unsere Kund*innen eine hohe Qualität in allen Beratungsfeldern.

Dies gilt auch für Coaching und Persönlichkeitsentwicklung. Mit Empathie und hoher Sensibilität für Ihre Situation biete ich Ihnen verschiedene Wege, Ihre Anliegen zu klären und Ihre Ziele zu erreichen.

Was am besten zu Ihnen und Ihrem Thema passt, bespreche ich gerne mit Ihnen in einem ersten Telefonat.

Viele Leistungen biete ich sowohl in Präsenz als auch online an.

Sie suchen eine erfahrene Managerin für brachliegende Aufgaben?
Lassen Sie uns gemeinsam schauen, ob Interim Management eine Lösung für Sie sein kann.

Rufen Sie an: 02235-4599418
oder schreiben Sie eine Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Individual Marketing

Führung und Management eines Unternehmens oder einer Organisation sind eine enorme Herausforderung bei steigender Komplexität und Veränderungen in hohem Tempo. Pläne und Strategien müssen daher öfter und schneller adaptiert werden als noch vor einigen Jahren.

Strategische Planung bedeutet Denken in Optionen, Prioritäten setzen, Veränderungen erkennen, Richtung korrigieren, Erfolgspotentiale nutzen. Ich unterstütze Sie dabei mit

  • sorgfältigen Analysen
  • (Re-)Definition von Zielen und Lösung von Zielkonflikten
  • Anwendung von Strategiesystemen
  • Entwicklung eines Maßnahmenplans

Ob es um Kundenorientierung oder Teambuilding geht - gemeinsam finden wir eine gute Lösung.

Aktuell ist in fast allen Bereichen ein Fachkräftemangel sichtbar. Viele Unternehmen begegnen dieser Situation mit verstärktem Recruiting und/oder Benefits sowie weiteren Maßnahmen zur Mitarbeitergewinnung. Vieles lässt sich hier optimieren, analog und digital.

Besonders wertvoll sind in dieser Zeit die vorhandenen Mitarbeitenden, die „den Laden am Laufen halten“, zusätzlich neue Mitarbeitende einarbeiten und Wissen und Erfahrung weitergeben. Doch nicht immer bekommen sie bei ihren Problemen die nötige Aufmerksamkeit. Meist fehlt einfach die Zeit dafür. Frustration und Erschöpfung bis zum Burnout sind häufig die Folge, wie die steigenden Krankheitstage der Krankenkassenreporte zeigen. Doch kaum ein Unternehmen kann es sich aktuell leisten, auf gut eingearbeitete Mitarbeiter*innen zu verzichten.

Bieten Sie Ihrem Stammpersonal Unterstützung an! Coaching ist ein sehr wirksames Instrument in der Mitarbeiterbindung und eine Investition, die sich schnell auszahlt. 

Ob es um Umsatz- oder Gewinnsteigerung, Personalentwicklung, Erschließung neuer Geschäftsfelder oder Gestaltung von Innovationsprozessen geht:
Meine systemische Sichtweise auf Ihr Unternehmen / Ihre Organisation berücksichtigt Ihre Ressourcen. Die bestmögliche Partizipation der Mitarbeitenden sorgt für eine erfolgreiche Umsetzung. Denn mal ehrlich: Ein Konzept für die Schublade braucht niemand.

Wählen Sie modular die Leistungen, die Sie brauchen

Was auch immer Sie in die Welt bringen möchten:

Sie brauchen ein Konzept!

  • Sie gründen ein neues Unternehmen?
  • Sie haben eine neue Idee, einen Verbesserungsvorschlag für ein Produkt/eine Leistung, erweitern Ihr Angebotsspektrum?
  • Sie möchten frischen Wind in Ihre Teams bringen?
  • Ihre Unternehmenskultur/Ihre CI braucht einen Relaunch?
  • Oder Sie wollen die Effizienz Ihrer Messen/Veranstaltungen optimieren?

Hier bekommen Sie kompetente Unterstützung nach Maß - in jedem Bereich. Versprochen.

Sie haben schon ein Konzept und brauchen eine fachliche Expertise?
Gerne, ich biete Ihnen eine konzeptionelle Beratung an – kurz, vital, effizient.

Rufen Sie an: 02235-4599418
oder schreiben Sie eine Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Coaching

Im Business begleite ich mit Führungscoaching oder Fachcoaching Menschen einzeln, in Gruppen oder Teams zu ihren Anliegen in beruflichen Situationen. Im Vordergrund stehen häufig die Entwicklung von Lösungen für eine bessere Zusammenarbeit oder Vereinbarkeit unterschiedlicher Ziele, die Erweiterung von Handlungskompetenzen in fachlichen Bereichen oder für das persönliche Stressmanagement, die Klärung von Rollen, Zuständigkeiten und Verantwortung.

Im Personal Coaching steht die persönliche Entwicklung im Vordergrund. Das kann das Erreichen bestimmter Ziele, berufliche Neuorientierung, die Bewältigung schwieriger Lebenssituationen oder der Wunsch nach Veränderung in einem oder mehreren Lebensbereichen sein. Auch die Balance verschiedener Lebensbereiche wieder herzustellen oder Unterstützung bei einer Entscheidungsfindung sind häufige Themen für ein Coaching. Stehen private Themen im Vordergrund, spricht man häufig auch von Life Coaching, die Übergänge sind jedoch fließend.

Selbstreflektion, Perspektivwechsel und Erweiterung der Handlungskompetenzen wie Selbststeuerung und Veränderungsfähigkeit sind wesentliche Merkmale aller Coachings. Wichtig ist vor allem, dass Sie Ihrem Coach vertrauen und offen über Ziele, Wünsche, Bedürfnisse und Hindernisse sprechen, im beruflichen Kontext selbstverständlich anders als im persönlichen Rahmen.

Mitarbeiterbindung

Im Coaching können Ihre Mitarbeitenden:

  • Situationen mit einer neutralen Person reflektieren
  • Lösungen für Konflikte entwickeln
  • lernen, die Verständigung zwischen den Generationen zu verbessern
  • Wege finden, das Team zu stabilisieren
  • in Balance bleiben oder dahin zurückfinden

Das bedeutet für viele eine große Entlastung.

Allen und allem gemeinsam ist der Wunsch, eine Veränderung zum Besseren herbeizuführen.

Nun bedeuten Gewinnsteigerung, Zukunftsfähigkeit, Karriere, Zufriedenheit, Glück und ein erfülltes Leben für jede*n etwas anderes. Deshalb gibt es kein Standardrezept, sondern nur individuelle Wege, Prozesse und Entwicklungen. Plural. Weil es meist keine Autobahn ist, sondern eine umfassende Landkarte, auf der wir uns auf unseren Wegen im Berufs- und Privatleben bewegen.

Und das ist sehr schön, denn es bedeutet, dass es viel zu entdecken gibt. Auch wenn manche Wege holprig oder steinig sind: Der Lohn ist groß – mehr Erfolg, Wohlbefinden, Freiraum, Entspannung, Gelassenheit oder was auch immer Sie sich wünschen.

Marshall Rosenberg sagt „Gewalt kommt von dem Glauben, dass andere Menschen unsere Schmerzen verursachen und dafür Strafe verdienen.“ Das Beste, was wir also tun können, ist ein im eigenen Sinne glückliches Leben zu führen, damit niemand unser Unglück ausbaden muss.

Was können wir dafür tun?

  1. Selbst Verantwortung für unsere Wünsche und Ziele übernehmen
  2. uns ihnen mit Zuwendung und Ausdauer widmen
  3. und herausfinden und auflösen, was uns daran hindert.

Ich finde, wir sind es uns selbst schuldig, es zumindest zu versuchen.

Methoden

Es gibt zahlreiche Methoden. Jede hat ihre Berechtigung. Wichtig ist, dass sie zu Coachee und Anliegen passen.

Ich arbeite bevorzugt mit folgenden Methoden:

  • Lösungsfokussierte Gesprächsführung nach de Shazer/Inzo Kim Berg
  • Clean Space nach David Grove
  • Situativ setze ich auch Elemente der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg ein
  • Oder ich nutze die Mind Fuck Techniken nach Dr. Petra Bock

Lust auf Veränderung?
Sie brauchen Unterstützung?
Hier sind Sie richtig. Starten Sie jetzt eine Anfrage.

Rufen Sie an: 02235-4599418
oder schreiben Sie eine Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Individual Training

Seit 2006 führen wir Weiterbildungen in unterschiedlichen Bereichen und Formaten durch. Wir, das sind erfahrene Referent*innen und Trainer*innen, für die verbindliche Leitlinien und Qualitätsstandards gelten. Dazu gehört u.a., dass wir auf eine offensive Akquisition und Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen während eines Seminars verzichten.

Wir wünschen Ihnen Erfolg in Ihrer täglichen Arbeit und für Ihre (berufliche) Entwicklung. Praxisnahes Wissen ist ein Schlüsselfaktor für Erfolg und damit für die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen und Mitarbeitenden. Individual Training bietet Ihnen auf Ihren Bedarf und Ihre Situation maßgeschneiderte, gerne auch kreative Lösungen.

Wir bieten Ihnen

  • fundiertes Knowhow, Impulse und Modelle aus der Theorie für die Praxis
  • unsere Praxiserfahrungen aus Beruf und Beratung
  • intensives Lernen in kleinen Gruppen
  • eine persönliche Atmosphäre

Formate

Wir vermitteln praxisnahes Wissen in unterschiedlichen Formaten:

  • (Impuls-)Vorträge, Seminare, Workshops. Sie variieren je nach Vorkenntnissen und Zielsetzungen.
  • Inhouse-Veranstaltungen werden individuell konzipiert zu den Fragestellungen von Unternehmen.
  • Training on the Job unterstützt die Anwendung, wenn Basiswissen vorhanden ist, z.B. für die sichere und zielführende Kommunikation mit Kund*innen oder zur Optimierung des Mahnwesens.
  • Wissen teilen, zusammentragen, für alle nutzbar machen – hier eignet sich z.B. das World Café, das auch als inspirierendes Event gestaltet werden kann.

Termine

Serie KAIROS: Alles im Griff!?

Arbeitsorganisation für einen leichteren Alltag

18.04.2024 von 18:30 – 20:00 Uhr online
Gebühr € 28, Anmeldeschluss: 11.04.2024

Serie KAIROS:
Erfolgreich verhandeln!

Besser eine Win-Win Situation statt fauler Kompromisse

22.05.2024 von 18:30 – 20:00 Uhr online
Gebühr € 28, Anmeldeschluss: 13.05.2024

Serie KAIROS: Gestaltung von Kooperationen

Leitfragen für ein gutes Gelingen

12.06.2024 von 18:30 – 20:00 Uhr online
Gebühr € 28, Anmeldeschluss: 04.06.2024

Special: Serie KAIROS

Der Spruch „Das Glück (oder die Gelegenheit) beim Schopf packen“ geht zurück auf den griechischen Gott Kairos. Man muss schnell sein, um ihn an seiner Stirnlocke packen zu können, sonst ist er mit seinen geflügelten Füßen entwischt und man greift man ins Leere (seinen kahlen Hinterkopf). Um schnell zugreifen zu können, ist eine gute Vorbereitung wichtig.

Diese Seminare sind konzipiert, um ins Handeln zu kommen. Wir möchten Ihnen Mut machen, Gelegenheiten beim Schopf zu packen und so Ihre Selbstwirksamkeit zu stärken. Die Informationen sind komprimiert und die Tipps sehr praxisnah. Wählen Sie anschließend zwei bis drei Impulse aus und setzen Sie sie bei der nächsten Gelegenheit sofort um. Short cuts für (mehr) Erfolg in Ihrer täglichen Arbeit.

Themen

Alle Seminare vom Vortrag bis zum mehrtägigen Training können als auch Inhouse-Seminare und von Institutionen gebucht oder für spezielle Zielgruppen entwickelt werden.

Beispiele:
"Marketing für Supervisor*innen" Seminare an verschiedenen Orten, "Erfolgsfaktor Business Plan" für Gründer*innen, "Unternehmen Tagesmutter" 

Eine kleine Auswahl:

  • Arbeitsorganisation, Zeit- und Selbstmanagement
  • Management-Tools für alle Fälle
  • Erfolgreich verhandeln
  • Kreativität & Innovation – Einführung und Techniken im Überblick
  • U = p . x oder Der Preis ist heiß!  - Marktorientierte Preisgestaltung für Selbständige
  • FrauenUnternehmen – da ist mehr drin. - Mind the Gaps!
  • Zum Internationalen Frauentag: Ein Plädoyer für She Empowerment
  • Existenzgründung – Erfolgsfaktor Unternehmenskonzept

Interesse? Bitte fragen Sie Termine und/oder Ihr Thema an

Interim Management

Flexibles Management auf Zeit ist in klassischen Industriebranchen seit langem etabliert.

Auch in kleineren Unternehmen kann die Übernahme von Arbeitsbereichen durch eine*n Interim Manager*in eine hervorragende Lösung sein, wenn eine interne Besetzung aktuell nicht möglich ist, z.B. durch Elternzeit, Engpass in einem Projekt, weil bestimmte Qualifikationen im Team fehlen oder aufgrund des akuten Fachkräftemangels. Interim Manager*innen sind sehr erfahren und ergänzen das Knowhow im Unternehmen, dabei bleiben sie völlig neutral.

Change Management und Transformation werden häufig als mittelfristige Projekte definiert, für die ein internes-externes Team gebildet wird. Interim Management unterstreicht in diesem Fall die Verbindlichkeit einer externen Person.

 

Beispiele

  • Customer Service / Vertriebsmanagement
  • Veranstaltungsmanagement
  • Finanzmanagement / Liquiditätsplanung

Ich biete Ihnen

  • ein kostenfreies persönliches Orientierungsgespräch
  • verbindliche Bereitstellung der vereinbarten Kapazitäten ab zwei Arbeitstagen / Monat
  • monatliche Kündigung des Vertrages.

Lassen Sie uns miteinander ins Gespräch kommen.

Rufen Sie an: 02235-4599418
oder schreiben Sie eine Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Gender & Diversity

Der Begriff Diversity wird unterschiedlich benutzt. Übersetzt bedeutet er schlicht „Vielfalt“ und wird häufig als Synonym für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern benutzt. Diversität in Unternehmen bedeutet jedoch mehr, z.B. auch kulturelle und demographische Vielfalt.

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung zum Thema Gleichstellung von Frauen und Männern in der Arbeitswelt bin ich vielfältig in diesem Bereich aktiv.

Viele Studien zeigen: Diverse Teams sind nachweislich erfolgreicher. Die Untersuchung „Frauen in Führungspositionen – Erfolgreiche Unternehmensführung im Mittelstand“ des RKW Kompetenzzentrums zeigt die Vorteile von Diversität für Unternehmen auf. Um nur einige zu nennen:

  • Frauen sind stärker teamorientiert und binden bei der Entwicklung von Lösungen und der Entscheidungsfindung die operativen Ebenen mehr ein. Sie erzielen damit Lösungen, die von der Belegschaft mitgetragen werden.
  • Frauen in Führungspositionen verstehen sich insbesondere als Motivatoren und sind bestrebt, ihre Rolle stärker als ihre männlichen Kollegen mit fachlicher und sachlicher Führung zu untermauern. Dies wirkt sich positiv auf die Mitarbeitermotivation und das Arbeitsklima aus.
  • Unternehmen mit einem ausgewogenen Frauenanteil in den Führungsgremien sowie in der Belegschaft präsentieren sich als innovativer Arbeitgeber und verschaffen sich damit einen erheblichen Vorteil bei der Rekrutierung qualifizierter Frauen und Männer.

Die Ursachen für die Ungleichbehandlung von Frauen und Männern sind vielschichtig. Dr. Carsten Wippermann hat in qualitativen Tiefeninterviews mit männlichen Führungspositionen unbewusste Stereotype beschrieben*, die zur Benachteiligung von Frauen in Führungspositionen führen.
(*„Frauen in Führungspositionen - Barrieren und Brücken“, Bundesmin. für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, 2010)

Auch heute noch ist dieser sog. Unconcious Gender Bias in vielen Unternehmen gegenwärtig und führt zum Teil bereits in Einstellungsprozessen zu Ungleichbehandlungen.

Gerne reflektiere ich mit Ihnen Stereotype und Gender Codes, Kommunikation und Verhalten in Ihrem Unternehmen.
Oder möchten Sie die Achtsamkeit Ihrer Mitarbeitenden für „Female Empowerment“ weiterentwickeln?

 

Auch die demographische Entwicklung stellt Unternehmen und ihre Mitarbeitenden vor große Herausforderungen. Die Lösungen sind so vielfältig wie die Probleme: Unterstützung in den unterschiedlichen Lebensphasen, Bildung von Tandems für Wissenstransfer, Flexibilisierung von Arbeitszeiten, gezielte Maßnahmen im Gesundheitsmanagement, transgenerationale Kommunikation uvm.
Haben Sie schon einmal über eine Demographieberatung nachgedacht?

Ich bin seit über 20 Jahren in der Frauenförderung engagiert und Unterstützerin der Initiative Demografie aktiv.
Gerne bin ich Ansprechpartnerin für Ihre Themen.

Rufen Sie an: 02235-4599418
oder schreiben Sie eine Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Gesundheitsmanagement

Viele Jahre in Pharma und Medizintechnik und zahlreiche Kund*innen im Gesundheitswesen haben zu einer sehr intensiven Auseinandersetzung mit dem Thema Gesundheit geführt. Deshalb ist es für mich ein wichtiges Querschnittsthema in Beratungen, Coachings und anderen Formaten.

Darüber hinaus sind mir die Themen gesunde Führung, Arbeitsschutz und –sicherheit etc. durch meine Tätigkeit als betriebliche Gesundheitsmanagerin in einem Unternehmen sehr vertraut. Gesundheitsförderung mit Themen wie Firmenfitness und Mental Health liegen mir besonders am Herzen. Mit den entsprechenden Angeboten punkten Sie nicht nur bei jungen Mitarbeitenden im Recruiting!

Gerne plane ich mit Ihnen erste Schritte für mehr Gesundheit im Unternehmen und/oder unterstütze Sie bei der Entwicklung eines ganzheitlichen betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Sehr gefragt:

Einzelcoachings für Mitarbeitende, um einen individuellen Weg aus Belastung und Überforderung in eine gesündere Arbeitsweise zu finden.
Auch ein Fachcoaching kann hierbei unterstützen.

Meine Empfehlung: Ein Seminar zum Thema
„Gesundheit managen – Resilienz stärken“
gibt Ihren Mitarbeitenden wertvolle Impulse

Rufen Sie an: 02235-4599418
oder schreiben Sie eine Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.