Skip to main content

Programme für die Unternehmensförderung oder persönliche Förderung

Öffentliche Förderung

Um den Rahmen der finanziellen Möglichkeiten für meine Kund*innen zu erweitern, nutze ich verschiedene Programme zur Förderung von Beratungs- und Coachingleistungen. Hier erhalten Sie eine kurze Übersicht. Detaillierte Informationen zu aktuellen Programmen finden Sie z.B. auf der Seite der Regionalagentur der Region Köln oder auf der Seite der Wirtschaftsförderung Rhein-Erft.  

Die Förderprogramme Potential- und Transformationsberatung hat das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW überraschend zum 31.12.2023 eingestellt. Gleiches gilt für den Bildungsscheck im betrieblichen Zugang. In dem Programm Fit für die Zukunft - neu ab 01.03.2024 - sind wesentliche Bausteine dieser Programme vereint.

Lassen Sie sich von den nachstehenden Themen und Beispielen inspirieren.

Fit für die Zukunft - für Unternehmen im Rheinischen Revier und Nördlichen Ruhrgebiet

Förderung: max. 15 Beratungstage (aufteilbar), max. € 646 pro Tag für Unternehmen, Vereine und Unternehmen der öffentlichen Hand wie Eigenbetriebe, mit mindestens 1 sozialversicherungspflichtigem Mitarbeitenden VZ oder VZÄ (Vollzeitäquivalent)

Ziel ist die Unterstützung von Unternehmen und ihren Beschäftigten zur Vorbereitung auf die Herausforderungen durch Transformation und den Übergang zu einer klimaneutralen Wirtschaft.

Beteiligungs- und prozessorientierte Beratung zu mindestens einem der folgenden Themenfelder:

  • Digitalisierung
    Gestaltung von Arbeit und Technik
  • Personalentwicklung
    Kollaborations- und Teamfähigkeit, Führungskompetenz, Mitarbeiterbindung, Gesundheitsmanagement, demografische Querschnittsthemen, Aus- und Weiterbildungsfähigkeit
  • Green Economy
    Entwicklung ökologischer(er) Produkte, Mobilitätsstrategie für die Belegschaft, Wiederverwertbarkeit von Rohstoffabfällen, mehr Effizienz im Umgang mit Ressourcen oder Reduktion des Ressourcenverbrauchs, Umstellung von Wertschöpfungsketten
  • Arbeitsorganisation
    Neugestaltung oder Optimierung von Strukturen und Prozessen im Betrieb, z. B. für Innovationen im Hinblick auf neue Produkte, Märkte und Zielgruppen oder für online Meetings statt Präsenzpflicht, Modernisierung von Arbeitszeitmodellen.

Die Entwicklung einer Strategie für die Kompetenzentwicklung der Beschäftigten ist verpflichtender Teil des Gesamtprozesses.

Nachhaltigkeit ist für viele Unternehmen heute sowohl eigene Motivation als auch Notwendigkeit aufgrund von Kunden- und/oder Lieferantenforderungen. Hinter diesen Herausforderungen stehen viele große Themen.

Fakt ist: Wir alle müssen in Zukunft ökologischer unterwegs sein und das ist auch eine große ökonomische Herausforderung. Hauptsache, wir fangen an einem Punkt an. Starten Sie gerne klein.

WIPANO

Max. Zuschuss von € 16.000 für die Förderung externer Dienstleistungen für Schutz und Vermarktung von Innovationen oder älteren Schutzsrechtsanmeldungen (> 3 Jahre)

Das Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz unterstützt KMU bei der schutzrechtlichen Sicherung ihrer Erfindungen.
In Modul 1 (obligatorisch) wird zuerst eine Beratung zu Patent- oder Gebrauchsmusteranmeldung durchgeführt. Hier ist die Unterstützung durch eine erfahrene Patentanwaltskanzlei erforderlich.
In Modul 2 (optional) kann u.a. eine Kosten-Nutzen-Analyse bzw. Wirtschaftlichkeitsanalyse und die Entwicklung eines Marketingkonzeptes erfolgen.

Nähere Informationen zu diesem Förderprogramm finden Sie hier.

Sie wissen nicht, ob Ihr Thema passt?
Gerne nehme ich mir in einem Telefonat oder via Zoom Zeit für Ihre Fragen

Rufen Sie an: 02235-4599418
oder schreiben Sie eine Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Beispiele aus meiner Praxis

  • strategische Neupositionierung einer Apotheke nach Übernahme, Bereinigung Portfolio, Relaunch Image und CI, kundenorientierte Personalentwicklung
  • Klärung des zweiten Standortes eines Handwerksbetriebs, Unternehmensplanung insbesondere Liquiditätsplanung, Optimierung Betriebsorganisation, Führung, Neugestaltung Portfolio, Personalentwicklung, Teambuilding, Kommunikation, Gesundheitsmanagement
  • Gründung einer GbR im Bereich personenbezogener Dienstleistungen, Kooperationsstrategien und gemeinsame Qualitätsrichtlinien, Führung internes-externes Team, in den Wachstumsphasen Gestaltung eines internen Gehaltssystems, Personal- und Organisationsentwicklung, Umwandlung in eine Partnerschaftsgesellschaft, Erschließung neuer Geschäftsfelder, Resilienz, Implementierung agiler Teams (mehrere Beratungen)
  • Gartenbaubetrieb mit Einzelhandel: Führungscoaching, achtsamer Umgang im Team, Wissenstransfer innerhalb der Fachbereiche, Optimierung der Ablauforganisation
  • Klärung der Nachfolgeregelung in einem mittelständischen Unternehmen, Optimierung der Arbeitsorganisation hinsichtlich Zuständigkeiten, Verantwortung und Führung, Wissenstransfer kaufmännische – technische Abteilung

Sie haben schon länger ein Thema, das Ihnen am Herzen liegt?
Dann starten Sie jetzt Ihren Weg in eine nachhaltige Zukunft und vereinbaren Sie einen Termin für ein Erstgespräch.

Rufen Sie an: 02235-4599418
oder schreiben Sie eine Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Bildungsscheck, in NRW

Förderung 50 % der Kursgebühr, max. Förderung € 500 (je Beratungsscheck) – auch online möglich

Bildungsschecks eignen sich besonders für die individuelle Entwicklung von persönlichen und beruflichen Kompetenzen

  • individueller Zugang für Angestellte, Selbständige/Freiberufler*innen und Berufsrückkehrende (Einkommensgrenzen!)

Die Kurse sind frei wählbar, sollten jedoch mit der aktuellen Tätigkeit oder einer Neuorientierung in Zusammenhang stehen.

Zeit für ein update?
Fragen Sie jetzt Ihr Thema an.

Rufen Sie an: 02235-4599418
oder schreiben Sie eine Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.